Sport

Einteilen der Kinder in Kleingruppen (nach "Die 50 besten Spiele für mehr Sozialkompetenz" nach Rosemarie Portmann):

  1. Abzählen (Hier zählen die Kinder ganz klassisch im Kreis reihum z.B. von 1 bis 4 und immer weiter.)
  2. Puzzle zusammensetzen (Je nach Anzahl der Kinder werden Postkarten in Teile geschnitten; die Schüler/-innen suchen dann ihre 'Postkarte'/ bauen sie zusammen und sind dann eine Kleingruppe.)
  3. Streichhölzer ziehen (Entsprechend der Anzahl der Kinder, die in eine Gruppen kommen sollen, werden Streichhölzer vorbereitet. Alle Schüler/-innen, welche die gleiche Streichholzlänge ziehen, sind ein Team.)
  4. Geburtsdaten (Alle sortieren sich nach ihrem Geburtsdatum/ Nachname/ etc. in einer Reihe und werden demnach in Gruppen eingeteilt.)
  5. Familienzusammenführung (Die Familienmitglieder einer Familie, z.B. Oma Meier, Opa Meier, Papa Meier, Mama Meier, Tochter Meier etc. werden auf Kärtchen gezeichnet bzw. geschrieben und gut gemischt. Jedes Kind zieht ein Kärtchen und ist dann mit seinen 'Familienmitgliedern' eine Gruppe.)

 

traumberufgslehrer@gmx.de

 

Kommentare: 4
  • #4

    Birgit (Sonntag, 17 September 2017 18:51)

    Ich übernehme jetzt den Musikunterricht in der 4. Klasse und würd mich riesig über neue Ideen freuen. Vielleicht werde ich in der Powerpoint fündig! Danke!!!
    esommerwind@gmail.com

  • #3

    Vivi (Montag, 17 Juli 2017 08:05)

    Hallo! Danke für die schöne Zusammenstellung der Teamspiele. Für die Klassenfahrt werde ich sie auf jeden Fall einplanen! In Vertretungsstd in mir unbekannten oder kaum bekannten Klassen würde ich nicht unbedingt zu diesen Spielen greifen. Dankeschön!

  • #2

    Andrea (Samstag, 08 Juli 2017 19:25)

    ... bitte schickt mir die Powerpoint zur SchilfMusikfortbildung.
    Herzlichen Dank
    Andrea

  • #1

    Traumberuf Grundschullehrer (Samstag, 29 April 2017 21:25)

    Herzlich willkommen auf unserer Seite. Ich hoffe sie gefällt euch und ihr könnt mit dem Material etwas anfangen. Wir freuen uns über jeden Kommentar und jede Rückmeldung und/oder Anregung.